Sonntag, 30. März 2014

COUNTING STARS aka MY EVENING!






Endlich war es heute wieder länger hell. Ich liebe es und freue mich schon total auf die warmen Nächte. Dann hab ich abends immer gerne das Fenster auf und meine Katze sitzt auf der Fensterbank. Sommerluft. Das Zirpen der Grillen im Gras. Sterne. Mond. Musik im Hintergrund. Das Gefühl von Unendlichkeit. ♥

Ein bisschen auf Tumblr surfen...

Gemütliche Lichterketten...


Meditation mit Spotify... SO ENTSPANNEND. ♥♥♥


Die besten Süßigkeiten überhaupt...









Kommentare:

  1. Das Zirpen der Grillen im Gras ist ein schönes Stück Natur, dass man in der Groß-Stadt leider nicht zu hören bekommt (-__-). Aber ich erinnere mich gerne an die lauen Sommernächte im Garten als ich noch klein war. Und bis heute schwöre ich einmal blau leuchtende Glühwürmchen gesehen zu haben (*__*).

    Liebe Grüße
    Vernissage ♥ Cream

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich versuche es noch solange zu genießen wie es möglich ist :D Aber die Stadt hat ja auch ihre Vorteile :)
      GLÜHWÜRMCHEN? Ahhh, wie toll! Ich liebe solche kleinen Momente, die einen glücklich machen :)

      Löschen
  2. ich finde es immer toll, mit vogelgezwitscher aufzuwachen ^_^
    das zirpen der grillen höre ich auch immer, ich finde es wunderbar dass ich das alles mitbekommen darf ^_^
    <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde es auch ganz wunderbar fernab der Stadt zu wohnen :) Ich genieße die Natur :D

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...